Nuklearmedizin

Mit Hilfe nuklearmedizinischer Untersuchungen kann die Funktion und die Lokalisation von Organen sicher und schmerzlos geprüft und bildlich dargestellt werden. Bei nuklearmedizinischen Untersuchungen wird eine radioaktive Substanz durch ei ne Injektion in eine Armvene verabreicht.

Diese wird durch Kopplung an einen speziellen Trägerstoff organabhängig gespeichert. Nach Verteilung/Speicherung der radioaktiven Substanz in dem zu untersuchenden Organ werden mit einer speziellen Kamera, der Gammakamera, Aufnahmen angefertigt. Diese Aufnahmen nennt man Szintigramme.

Nuklearmedizin

Mit Hilfe nuklearmedizinischer Untersuchungen kann die Funktion und die Lokalisation von Organen sicher und schmerzlos geprüft und bildlich dargestellt werden. Bei nuklearmedizinischen Untersuchungen wird eine radioaktive Substanz durch ei ne Injektion in eine Armvene verabreicht.

Diese wird durch Kopplung an einen speziellen Trägerstoff organabhängig gespeichert. Nach Verteilung/Speicherung der radioaktiven Substanz in dem zu untersuchenden Organ werden mit einer speziellen Kamera, der Gammakamera, Aufnahmen angefertigt. Diese Aufnahmen nennt man Szintigramme.

Schilddrüsensonographie

Die Sonographie der Schilddrüse ist ein zuverlässiges Verfahren zur Feststellung krankhafter Veränderungen der Schilddrüse. Sie kann Aussagen über Größe, Form und Struktur (knotige Veränderungen?) der Schilddrüse treffen.

Schilddrüsensonographie

Die Sonographie der Schilddrüse ist ein zuverlässiges Verfahren zur Feststellung krankhafter Veränderungen der Schilddrüse. Sie kann Aussagen über Größe, Form und Struktur (knotige Veränderungen?) der Schilddrüse treffen.

Schilddrüsenszintigraphie

Die Szintigraphie der Schilddrüse ist eine nuklearmedizinische Untersuchung, bei der mittels einer schwach radioaktiven Substanz die Funktion der Schilddrüse bbildlich dargestellt werden kann. Außerdem können hierbei kalte Knoten von heißen Knoten unterschieden werden.

Schilddrüsenszintigraphie

Die Szintigraphie der Schilddrüse ist eine nuklearmedizinische Untersuchung, bei der mittels einer schwach radioaktiven Substanz die Funktion der Schilddrüse bbildlich dargestellt werden kann. Außerdem können hierbei kalte Knoten von heißen Knoten unterschieden werden.

Myokardszintigraphie

Die Myokard-Szintigraphie ist eine nicht invasive Untersuchung der Nuklearmedizin welche nach Injektion einer radioaktiven Substanz die Durchblutung des Herzmuskels bildlich darstellt.Ihr Haupteinsatzgebiet ist der nicht invasive Ausschluss einer koronaren Herzerkrankung (KHK) sowie die Beurteilung einer bekannten KHK.

Myokardszintigraphie

Die Myokard-Szintigraphie ist eine nicht invasive Untersuchung der Nuklearmedizin welche nach Injektion einer radioaktiven Substanz die Durchblutung des Herzmuskels bildlich darstellt.Ihr Haupteinsatzgebiet ist der nicht invasive Ausschluss einer koronaren Herzerkrankung (KHK) sowie die Beurteilung einer bekannten KHK.

Skelettzintigraphie

Die Skelettszintigraphie ist ein bildgebendes Verfahren zur Beurteilung des regionalen Knochenstoffwechsels. Mit der Skelettszintigraphie können Veränderungen des Knochenstoffwechsels dargestellt werden (z.B.. Arthrose, Entzündungen oder Knochenmetastasen).

Skelettzintigraphie

Die Skelettszintigraphie ist ein bildgebendes Verfahren zur Beurteilung des regionalen Knochenstoffwechsels. Mit der Skelettszintigraphie können Veränderungen des Knochenstoffwechsels dargestellt werden (z.B.. Arthrose, Entzündungen oder Knochenmetastasen).

Nierenfunktionsszintigraphie

Die Nierenszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung zur Beurteilung von Größe, Form und Lage der Nieren sowie zur Abklärung der seitengetrennten Nierenfunktion (Harnabflusstörung?, Becken-, Wander-, Hufeisen- oder Schrumpfniere?).

Nierenfunktionsszintigraphie

Die Nierenszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung zur Beurteilung von Größe, Form und Lage der Nieren sowie zur Abklärung der seitengetrennten Nierenfunktion (Harnabflusstörung?, Becken-, Wander-, Hufeisen- oder Schrumpfniere?).

Lungenszintigraphie

Die Lungenszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung zum Nachweis bzw. Ausschluß einer Lungenembolie, zurKontrolle nach abgelaufener Lungenembolie oder zur quantitativen Bestimmung der Lungenbelüftung und Lungendurchblutung vor geplanter OP.

Lungenszintigraphie

Die Lungenszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung zum Nachweis bzw. Ausschluß einer Lungenembolie, zurKontrolle nach abgelaufener Lungenembolie oder zur quantitativen Bestimmung der Lungenbelüftung und Lungendurchblutung vor geplanter OP.

Lymphszintigraphie

Die Sentinel-Lymphknotensszintigraphie ist eine Nuklearmedizinische Untersuchung zur präoperativen Darstellung des Wächterlymphknotens bei Brustkrebs oder Hautkrebs (Melanom).

Lymphszintigraphie

Die Sentinel-Lymphknotensszintigraphie ist eine Nuklearmedizinische Untersuchung zur präoperativen Darstellung des Wächterlymphknotens bei Brustkrebs oder Hautkrebs (Melanom).